zur Übersicht

Seite 555 / 584

HAUPTSTADT MIT SEEBLICK - MODERNES DESIGN - FAMILIENFREUNDLICH

Bilder

Lage

gmap goes here

Kontakt

  • Gruttmann Immobilien GmbH
    Hohenzollerndamm 196
    D-10717 Berlin


    Tel.: +49-30-450 87 450
    Mail:  info@gruttmann-consulting.com

LAGE- UND OBJEKTBESCHREIBUNG:


Berlin-Weißensee, nahe Berlin-Mitte (Gendarmenmarkt, Hackescher Markt, Alexanderplatz) gelegen, bietet eine gute Infrastruktur und einen hohen Freizeitwert.  Ein Bezirk mit Lebensqualität – keine 4 km vom Alexanderplatz entfernt – und ein Ort voller Entdeckungen.  Nur einen Katzensprung vom Weißenseer See entfernt.  

Die gesamte Infrastruktur des Bezirks Weißensee wie Schulen, Kindergärten, Kliniken und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen. 

Eine optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist hier gegeben:  Diverse Straßenbahn- und Buslinien sind alle bequem zu Fuß zu erreichen und verbinden den Bezirk mit allen Teilen der Stadt.  

Beliebt ist Weißensee auch wegen seiner vielen Freizeitmöglichkeiten.  Markantes Wahrzeichen ist der Weiße See mit seiner 18m hohen Fontäne und seiner Badeanstalt.  Genauso reizvoll sind die vielen Lokale und Restaurants, die sich in den letzten Jahren angesiedelt haben.   

Vitale Urbanität, gute Infrastruktur und hoher Freizeitwert – diese Mischung macht auch heute den besonderen Reiz von Weißensee aus.



Berlin ist nicht nur ein Reise wert, sondern auch einen längeren Aufenthalt! Und wer meint, pulsierende Großstadt und landschaftliche Ruhe nicht vereinbaren zu können unterliegt einem Irrtum. Zumindest in dieser 145qm großen Wohnung mit Blick auf den Weissensee und 15 Straßenbahnminuten vom Alexanderplatz entfernt.

Vier Zimmer, alle mit Blick auf den See und direktem Zugang in den die Wohnung umgebenden Garten – oder auch gleich in den Park am See bieten allerlei Nutzungsmöglichkeiten. Wovon die Mastersuite mit Ankleide, eigenem Bad mit Wanne und Raindance Shower sowie Schlafzimmer mit Gartenzugang dann doch eher zum Verbleib im Inneren anregt. Zwei gleich große Zimmer, die sich ein separates Duschbad teilen bieten dagegen gerade für Geschwister „ausgeglichene“ Möglichkeiten.

Der gut gegliederte Grundriss sorgt für eine angenehme Trennung von privatem und eher gemeinschaftlich –oder mit Gästen– genutztem Wohn- und Lebensbereich.

In jedem Fall einladend: gemeinsames Kochen, Essen und Entspannen gehen nahtlos ineinander über. Und natürlich auch wieder nach draußen – ob nun über die Wind geschützte Loggia oder auf den ausladend großen Südbalkon.

Die Designsprache modern: gewachstes Stäbchenparkett aus Räuchereiche, getönte Wände mit hohen weißen Scheuerleisten und nahezu Raum hohen weißen Türen.

Matt anthrazitfarbene Mosaikfliesen und Naturschiefer in den Bädern, bodengleiche Duschen mit Glasabtrennung oder als Raumnische sowie Bodentiefe 3-flügelige Fensterelemente sorgen für Geborgenheit, aber auch Leichtigkeit.

Und sonst? Eingebunden in ein geschlossenes Ensemble aus vier Neu- und einem aufwändig restaurierten Altbau im Zentrum bietet das Areal einen halböffentlichen Hofcharakter mit eigenen Grünflächen, Boulefläche, sowie Spielflächen für Kinder.

Ein Gemeinschaftshaus steht allen Anwohnern zur Nutzung zur Verfügung.

Ein Tiefgaragenplatz kann auf Wunsch erworben oder gemietet werden.



Objektdaten

Wohnfläche
145 m²
Zimmer
5
Wohngeld:
390 EUR 
Provision
7,14% des Kaufpreises 
Energieausweistyp
Bedarfsausweis 
Endenergiebedarf
135 kWh/(m²*a) 
Baujahr
2003 
Heizungsart
Zentralheizung 
Wesentlicher Energieträger
Fernwärme 
Obj.-Nr.
VK-13011 
Kaufpreis
464.000 €